Unter Leitung ihres Klassenlehrers Heinz Stuber organisierten die Boys und Girls der 3. Sekundarklasse E bereits zum dritten Mal das traditionelle Fussballturnier auf dem Rasen der Schulanlage Hüttwilen.

Der Innenhof der Schulanlage sollte auf Wunsch unseres Schulpräsidenten, Fredi Himmelberger, durch Pausenliegen belebt werden.

Acht Hüttwiler Schüler hatten sich für den 48. Schweizerischen Schulsporttag in Freiburg FR qualifiziert, und zwar im OL. Dieser Sport hat in Hüttwilen seit Jahrzehnten Tradition,

Am Dienstag, 16. Mai 2017, haben drei Medien-Spezialisten unsere Schülerinnen und Schüler der 1. Klassen im Bereich digitale Medien geschult.

Wie immer lag die Organisation des traditionellen Hüttwiler Schulballs in den Händen der 2. Klassen.

Schweizweit haben 2523 Schulklassen an dem Wettbewerb teilgenommen. 1910 davon haben ihn erfolgreich abgeschlossen. 5 Klassen im Kanton TG haben einen Reisegutschein im Wert von CHF 100.00 gewonnen. Darunter auch die Klasse 2 Eb von Peter Strasser. Den Artikel finden Sie unter diesem Link